Kontakt

Carl-Reuther-Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises in Hennef
Fritz-Jacobi-Str. 20
53773 Hennef
Tel.: 02242 / 91 36 5 - 0
Fax: 02242 / 91 36 5 - 444
E-Mail: info@bk-hennef.de

Logo

Die Mediothek

 

Zum Online-Katalog

Die Mediothek ist ein Ort des Lernens, des Lesens, Recherchierens, der Arbeit und auch der Entspannung, der den SchülerInnen und den Lehrkräften der Schule offen steht. Zur Informationsbeschaffung können aktuelle Printmedien wie Zeitschriften und Fachbücher genutzt werden, darüber hinaus auch digitale Quellen auf CD-ROM und DVD. Auf den Benutzerkatalog der Mediothek kann man auch online zugreifen. Regionale Tageszeitungen sowie 16 Internetplätze nutzen die SchülerInnen für Recherchen zu aktuellen Themen. Insgesamt stehen fast 12 000 Medien zur Verfügung. Neben Fachliteratur und Fachzeitschriften, die inhaltlich auf die am Carl-Reuther-Berufskolleg unterrichteten Ausbildungsberufe abgestimmt sind, wurde ein weiterer Schwerpunkt auf die Anschaffung von Medien zum Thema Ausbildung und Beruf gelegt. Die Schülerinnen und Schüler finden Ratgeberliteratur für korrekte und kreative Bewerbungsanschreiben und Lebensläufe. Andere Materialien bereiten gezielt auf Vorstellungsgespräche vor oder beschäftigen sich mit den Rechten und Pflichten der Jugendlichen in der Berufsausbildung. Ebenfalls schwerpunktmäßig ausgebaut wurde der Medienbestand zur Vorbereitung auf die Zwischen- und Gesellenprüfung. Ca. 900 Romane und Jugendbücher laden zum entspannten Lesen in den Pausen und Freistunden ein. Arbeitsgruppen finden hier geräumige Tische für Gruppenarbeit und Besucher mit eigenem Laptop können die Steckdosen und den drahtlosen Internetzugang nutzen.

Geöffnet ist die Mediothek montags bis donnerstags in der Zeit von 8.00 bis 14.00 Uhr, an Freitagen bis 13.00 Uhr. Für die kostenlose Nutzung und Ausleihe der Medien ist die Vorlage eines gültigen Schülerausweises notwendig. Für alle Fragen rund um die Nutzung und Ausleihe von Medien steht unser Bibliothekar Herr Thelen gerne zur Verfügung.

 

Leseempfehlungen, Recherchetipps  und aktuelle Hinweise aus der Mediothek finden Sie im Blog unter

http://mediobk.wordpress.com!

 

"Große lesen für Kleine"

Unter diesem Motto ruft die Stiftung Lesen im November alljährlich zum bundesweiten Vorlesetag auf. Es ist bereits Tradition, dass SchülerInnen der Berufsfachschule im Schulbereich Ernährungs- und Versorgungsmanagement die Vorschulkinder der benachbarten Kindertagesstätte Kepplerstraße ins Berufskolleg einladen. In der Mediothek werden dann spannende Geschichten vorgelesen. Anschließend geht es in der Großküche weiter, zusammen mit den Kindern wird gekocht und gebacken. So entstehen zum Beispiel die leckeren Weckmänner, die anschließend verzehrt werden dürfen.

 
Nach oben