Kontakt

Carl-Reuther-Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises in Hennef
Fritz-Jacobi-Str. 20
53773 Hennef
Tel.: 02242 / 91 36 5 - 0
Fax: 02242 / 91 36 5 - 444
E-Mail: info@bk-hennef.de

Logo

Artikel


Soziales Projekt für Hennef: „Givebox“ als begehbares Holzhäuschen

 

Endlich: Am 19. Februar 2019 war es soweit. Wir, die SchülerInnen der Klasse BH71 (Oberstufe der Höheren Berufsfachschule Bau- und Holztechnik), übergaben dem „Ökumenischen Umweltkreis“ den Schlüssel zur gebauten „Givebox“ an der Kurhausstraße 88 in Hennef. Die Evangelische Kirchengemeinde Hennef hatte dazu einen feierlichen Rahmen vorbereitet, eine Rede gehalten und uns zum Dank auch ein schönes Frühstück bereitet und sogar ein Geschenk übergeben, was sehr schön war. Zusätzlich hatten wir noch schönes Wetter, was auch zu einer guten Stimmung beitrug.

Das begehbare Holzhäuschen steht vor der evangelischen Kindertagesstätte „Regenbogen“ der Evangelischen Kirchengemeinde Hennef. Diese Givebox soll die öffentliche Tauschkultur in Hennef fördern: Was einer verschenkt, kann ein anderer kostenlos mitnehmen – intakte Küchengeräte, CDs, Bücher, Spiele oder Kleidung! Die Givebox ist durch eine gute Kooperation des Carl-Reuther-Berufskollegs, der Evangelischen Kirchengemeinde Hennef, des Ökumenischen Umweltkreises Hennef und des Evangelischen Kirchenkreises An Sieg und Rhein entstanden, der Materialkosten in Höhe von 1.100 Euro übernahm!

Unsere Schulpfarrerin Eva Zoske versucht jedes Jahr, ein soziales Projekt mit einer Oberstufe umzusetzen, damit wir etwas Sinnvolles bauen. Unser Klassenlehrer, Johannes Jungebloed, hatte die Idee, nach Entwürfen einer Wanderhütte unserer Partnerschule in Dänemark eine Hütte zu bauen, die wir wiederum mit unserem Werkstattlehrer, Heiko Kirschbaum, in vier Monaten gebaut haben. Mit einem Transporter mussten wir im Januar die Hütte (Wir danken an dieser Stelle Familie Jonas) zum jetzigen Standort bringen, weil die Givebox sonst für einen Transport zu schwer geworden wäre. Wir haben sie dann dort fertig gebaut. Die Fertigstellung der Givebox endete pünktlich zur Eröffnung. Was für ein perfekter Zeitplan!

Wir danken unseren Lehrern Johannes Jungebloed, Heiko Kirschbaum und Eva Zoske, die das Projekt mit uns verwirklicht haben! Danke auch an die Klasse, des Schulbereichs Farbtechnik und Raumgestaltung, die dem Häuschen einen wetterfesten Anstrich verpasste und der Klasse des Schulbereichs Metalltechnik für das Schild, was sie erstellt und angebracht hat.

Der Ökumenische Umweltkreis Hennef wird sich nun weiter ehrenamtlich um dieses Tauschhäuschen kümmern: Damit es als kostenloser Dauertrödelmarkt genutzt wird und nicht vermüllt. Die Öffnungszeiten der Givebox sind an die der Kindertagesstätte angelehnt: Montag bis Donnerstag von 7.00-16.30 Uhr sowie am Freitag von 7.00-14.00 Uhr. Über Nacht wird die Holzhütte abgeschlossen, um möglichem Vandalismus vorzubeugen.    

Peter Eiserfey (im Namen der Klasse BH71)

24. Februar 2019 | Aktuelles |

 
Nach oben