Kontakt

Carl-Reuther-Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises in Hennef
Fritz-Jacobi-Str. 20
53773 Hennef
Tel.: 02242 / 91 36 5 - 0
Fax: 02242 / 91 36 5 - 444
E-Mail: info@bk-hennef.de

Logo

Artikel


Übergabe unserer Obdachlosenbox an Little Home Köln e.V.

 

Ein Fernsehbeitrag über den Bau von Obdachlosenboxen in den USA brachte letztes Jahr die Initialzündung für den Fotografen Sven Lüdecke, diese Idee auch in Deutschland umzusetzen. Er hat mittlerweile einen Verein gegründet, der das Ziel verfolgt, flächendeckend dieses Projekt für Deutschland zu realisieren. Seine Warteliste für Boxen ist lang. Sein Verein „Little Home Köln e.V.“ baut bereits ehrenamtlich "kleine Wohnhäuser", damit Obdachlose ein Dach über dem Kopf haben und von der lästigen Suche befreit sind, irgendwo in Parks oder Wäldern einen Schlafplatz zu finden.

Denn zum einen reichen kommunale Notunterkünfte meist nicht aus, zum anderen nutzen viele Obdachlose deshalb diese Angebote nicht, weil sie Angst vor solchen Massenunterkünften haben oder z.B. ihren Hund nicht dorthin mitnehmen dürfen. Sven Lüdecke verhandelt seitdem mit einigen Städten, privaten Personen, der Bauaufsicht und auch dem Ordnungsamt, ob und wie Boxen von ihm aufgestellt werden können – er hat auch schon Abstellplätze gefunden! Auch hat er schnell erkannt, dass eine Box dazu nicht ausreicht, weil es ein umfassendes Betreuungskonzept geben muss, damit es gelingt, Obdachlose dauerhaft in Brot und Lohn zu bekommen. Diese Boxen sollen nur eine erste Starthilfe bieten.

Unsere Schüler der zweijährigen Höheren Berufsfachschule für Bau- und Holztechnik des Carl-Reuther-Berufskollegs unterstützen Sven Lüdecke! Im Religionsunterricht wurde unseren Schülern zum Reformationsjubiläum 2017 deutlich, dass es ganz im Sinne Martin Luthers ist, solche Boxen zu bauen. Denn in den Ablass-Thesen von Martin Luther (These 41-44) ist deutlich zu lesen, dass gute Werke der Nächstenliebe, wie Unterstützung für Arme und Hilfsbedürftige, viel wichtiger sind als das Kaufen von Ablassbriefen. Nun haben wir unser erstes Little Home fast fertig gestellt! 

Am 31.10.2017 – zum großen Reformationsjubiläum des Kirchenkreises „An Sieg und Rhein“ – werden unsere Schüler ihre selbst gebaute Obdachlosenbox um 14.00 Uhr feierlich an Sven Lüdecke übergeben: auf dem Gelände der Steyler Mission, Arnold-Janssen-Straße 32, 53757 St. Augustin.

Zudem haben wir die Presse eingeladen, am 20.10.2017 um 13.15 Uhr dabei zu sein, wenn unsere Schüler ihre selbst gefertigte Obdachlosenbox verladen, um sie aus unserer Bauhalle in Hennef zur Steyler Mission nach St. Augustin zu befördern! Es wird spannend! Wir hoffen, Ihr seid dabei!

Eva Zoske

23. Oktober 2017 | Aktuelles |

 
Nach oben