Kontakt

Carl-Reuther-Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises in Hennef
Fritz-Jacobi-Str. 20
53773 Hennef
Tel.: 02242 / 91 36 5 - 0
Fax: 02242 / 91 36 5 - 444
E-Mail: info@bk-hennef.de

Logo

Artikel


It’s Your Choice – Podiumsdiskussion vor der Landtagswahl NRW

 

Wie demokratische Parteien um Unterstützung – nicht nur vor den Wahlen – werben, konnten über 100 Schülerinnen und Schüler am Freitag, dem 28. April 2017 aus erster Hand erfahren: Man sucht das Gespräch mit den Bürgern, erläutert eigene Positionen, versucht mit sachlichen Argumenten zu überzeugen und hofft, Wähler für sich zu gewinnen.

So war es auch an diesem Tag im Forum des Carl-Reuther-Berufskollegs. In der von Susan Zare mit Professionalität und Charme moderierten Podiumsdiskussion standen sechs PolitikerInnen der im Landtag zurzeit und künftig vertretenen Parteien unseren Jugendlichen Rede und Antwort. Die Themenbereiche und konkrete Fragen wurden vom Publikum per Applaus bzw. mit Dafür- / Dagegen-Karten entschieden. Diskutiert wurden unter anderem: die Sicherheitslage, die Integration der Flüchtlinge, Autobahnmaut und Autobahnbaustellen, Streaming und Bildungspolitik. Die Gäste haben sich den Fragen gestellt und sie ausführlich – teilweise mit unterschiedlichen Konzepten – beantwortet. In einigen Punkten gab es Übereinstimmung, in anderen – klare Unterschiede, die sachlich und ohne Streit dargelegt wurden. Die eine oder andere Falschmeldung, die in den sozialen Medien die Runde macht und vom Publikum zitiert wurde, konnte durch Fakten widerlegt werden. Als nach 90 Minuten die offizielle Veranstaltung zu Ende war, diskutierten besonders interessierte Schüler mit den eingeladenen Gästen weiter…

Die Fachkonferenz Politik an unserer Schule versucht durch Veranstaltungen wie diese sowie durch Politikunterricht außerhalb der Schule, das Interesse junger Menschen an Politik zu wecken. Die nächste Veranstaltung findet am 22. Mai statt – unser sechster EU-Projekttag mit u.a. VertreterInnen der Europäischen Kommission und der Bewegung Pulse of Europe.

02. Mai 2017 | Aktuelles |

 
Nach oben