Kontakt

Carl-Reuther-Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises in Hennef
Fritz-Jacobi-Str. 20
53773 Hennef
Tel.: 02242 / 91 36 5 - 0
Fax: 02242 / 91 36 5 - 444
E-Mail: info@bk-hennef.de

Logo

Artikel


Karneval im Dienste einer gelungenen Integration

 

Als die Internationale Förderklasse AI61 vor einigen Wochen von ihrer Klassenlehrerin erfuhr, dass sie an Karnevalsfreitag, Rosenmontag und Veilchendienstag unterrichtsfrei hat, stand besonders eine Frage im Raum: Was ist denn Karneval eigentlich? Die Schüler und Schülerinnen aus der Internationalen Förderklasse kommen größtenteils aus Afghanistan und Syrien und sind meist noch keine zwölf Monate in Deutschland. Demnach wussten sie bisher nicht viel über Karneval. Diese Feierlichkeit bot deshalb eine geeignete Gelegenheit, Flüchtlinge stärker mit Deutschland vertraut zu machen, denn zu einer gelungenen Integration gehört schließlich längst nicht nur die Vermittlung der deutschen Sprache.

Die zwölfte Klasse des Beruflichen Gymnasiums bot sich an, der Internationalen Förderklasse an Weiberfastnacht die wichtigsten Informationen zu Karneval näher zu bringen. Dabei einigten sie sich auf insgesamt sechs für sie wichtige Themen: Geschichte des Karnevals, Karnevalsumzüge, Karnevals-Knigge, Karnevalsmusik und Prinzengarde, Karneval in anderen Ländern sowie Gos und No-Gos bei Kostümen. Ihnen war außerdem wichtig, den Schülern der Internationalen Förderklasse praktisch zu zeigen, wie Karneval gefeiert wird. Nach einem theoretischen Input in karnevalistischer Atmosphäre, der auf mehrere Stationen aufgeteilt war, folgte daher die richtige Feier. Dazu gehörte nicht nur eine Polonaise durch das gesamte Carl-Reuther-Berufskolleg, sondern auch das Werfen von Kamellen, das gemeinsame Singen von „Kölsche Jung“ von Brings und „Unsere Stammbaum“ von Bläck Föös sowie das Abschneiden der Krawatte von keinem Geringerem als dem Schulleiter.

01. März 2017 | Aktuelles |

 
Nach oben