Kontakt

Carl-Reuther-Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises in Hennef
Fritz-Jacobi-Str. 20
53773 Hennef
Tel.: 02242 / 91 36 5 - 0
Fax: 02242 / 91 36 5 - 444
E-Mail: info@bk-hennef.de

Logo

Artikel


Möbelstile und Furniertechniken in Neuwied

 

Im Rahmen ihrer Unterrichtsreihe zum Thema Herstellen furnierter Flächen besuchten die Tischler-Mittelstufen HT20A und HT20B Ende September das Roentgen-Museum in Neuwied. Der dort beheimatete Möbeltischler Abraham Roentgen und sein Sohn David Roentgen gehörten im 18. Jahrhundert zu den bedeutendsten europäischen Möbelkünstlern und belieferten mit ihren damals einzigartigen Möbeln die europäischen Fürstenhöfe von Paris bis St. Petersburg.

Unter fachkundiger Leitung des Museumsdirektors Bernd Willscheid bekamen die SchülerInnen neben Techniken des Furnierens auch Einblicke in die Möbelstilkunde, die gängigen Konstruktionen sowie die verwendeten Holzarten. Besonders spannend waren dabei die zahlreichen Erweiterungsfunktionen und Geheimfächer, die sich nach und nach aus der scheinbar klaren Möbelkonstruktion entfalten ließen: Die Schublade in der Schublade oder der Schreibtisch, der sich in ein Stehpult verwandeln lässt, riefen einiges Erstaunen und viel Anerkennung für die Handwerker und Konstrukteure der damaligen Zeit hervor.

Bei einem anschließenden gemeinsamen Essen im Weingut Mohr in Leutesdorf wurden die gewonnen Eindrücke ausgetauscht und Ideen entwickelt, wie die kennengelernten gestalterischen und konstruktiven Details sich in eigenen Arbeiten – wie z.B. dem kleinen Gesellenstück – wiederfinden könnten. Auf die Ergebnisse dürfen wir alle im kommenden Frühjahr sehr gespannt sein. Abschließend gab es bei einer Betriebsführung noch aufschlussreiche Einblicke in das Handwerk des Weinbaus.

Jochen Valk

01. November 2021 | |

 
Nach oben