Kontakt

Carl-Reuther-Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises in Hennef
Fritz-Jacobi-Str. 20
53773 Hennef
Tel.: 02242 / 91 36 5 - 0
Fax: 02242 / 91 36 5 - 444
E-Mail: info@bk-hennef.de

Logo

Artikel


„Intervention im Klassenzimmer“

 

war das Thema einer Fortbildungsveranstaltung am 13. Januar 2020. Geleitet wurde sie von Albi Roebke, der als Pfarrer an unserer Schule gearbeitet hat und seit 2013 Notfallseelsorger des Rhein-Sieg-Kreises ist. Auch nach seinem Wechsel bleibt Albi dem Carl-Reuther-Berufskolleg verbunden. So bietet er regelmäßig Fortbildungen für das Kriseninterventionsteam (KIT) an und unterstützt es bei seinen Übungen.

Da einige der angebotenen Themen von allgemeinem Interesse sind, hat das KIT beschlossen, diese Fortbildungen für das gesamte Kollegium zu öffnen. Bei der Veranstaltung am Montag ging es darum, wie man eine Klasse über ein krisenhaftes Ereignis (z.B. Suizid oder tödlicher Unfall eines Mitschülers/einer Mitschülerin) unterrichtet und wie man dann mit ihr im weiteren Verlauf umgeht.

Insgesamt 18 KollegInnen nahmen teil, lauschten gebannt Albis Vortrag, stellten viele Fragen und konnten sich bei einer Übung selbst ausprobieren. Das durchgängig positive Echo auf diese Fortbildung bestärkt die Leitung des Kriseninterventionsteams darin, weitere Veranstaltungen für das gesamte Kollegium zu öffnen.

Ingrid Gerhards

16. Januar 2020 | Aktuelles |

 
Nach oben