News

Artikel


Klassen des Carl-Reuther-Berufskollegs experimentieren im DLR School_Lab

 

Anfang März hatten die Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Unterstufe (GE71 und GI71) sowie der Höheren Berufsfachschule für Elektrotechnik die Gelegenheit, sich im DLR School_Lab in Köln einen Tag lang intensiv mit komplexen Themen auf der Basis von aufwendigen Experimenten auseinanderzusetzen.

Zu den Schwerpunktfragen gehörten: Wie entstehen Planeten?, Wie breitet sich Schall aus und wie kontrolliert man Lärm?, Wie funktioniert der Kreislauf der Astronauten auf der Raumstation ISS?

Durch gute Vorbereitung der Themen im Unterricht waren die Jugendlichen in der Lage, die Themen weitreichend aufzunehmen und zu verstehen, was diesen Tag zu einem außergewöhnlichen, lehrreichen und spannenden Erlebnis werden ließ.

24. März 2018 | Aktuelles |