News

Artikel


Gute Traditionen finden auch im Interim ihre Fortsetzung

 

Wie schon in den vergangenen Jahren trafen sich in diesem Jahr die Kolleginnen und Kollegen aus der IT-Abteilung, um ihre Abteilungsweihnachtsfeier kreativ mit einem gemeinsamen Kochen und Essen in einer der Lehrküchen unserer Schule zu begehen.

In diesem Jahr verwöhnten sie sich mit einer Muschelcremesuppe, einem sehr dekorativen Wintersalat, Wildschweinbraten mit einem Gratin von zweierlei Äpfeln und schließlich einem Printensoufflé. Da wurde geschnippelt, gebraten, geschält, gekocht und vor allem viel geredet und gelacht und am Ende dann an einer sehr dekorativ gestalteten Tafel genossen. Ein besonderes Highlight in diesem Jahr war die Idee eines Kollegen, gemeinsam mit seiner Frau die Zwischengänge musikalisch zu gestalten. Mit Geige und Klavier genossen alle die Tafelmusik und das leckere Essen!

Nach dem gemeinsamen Spülen und Aufräumen waren sich alle einig. Auch wenn in diesem Jahr ein Verletzter zu beklagen war: Das braucht im nächsten Jahr seine Fortsetzung!

21. Dezember 2017 | Aktuelles |